Auswahl

Allgemein

Die Kinder der Grundschule Holsen-Ahle erspielen € 700,- für den guten Zweck

An der Grundschule ist es bereits seit vielen Jahren Tradition, dass beim Weihnachtsstück, dass von den Viertklässlern aufgeführt und von den anderen Klassen musikalisch begleitet wird, kein Eintritt genommen wird, sondern um Spenden für einen guten Zweck gebeten wird. Den Spendenzweck legen immer die Eltern der Viertklässler fest. Zur Vorbereitung auf das ComedyKino 2017 gab es ein großes Interview in der LIFE – das Stadtmagazin aus Bünde. Dieses Interview wurde von den Eltern der vierten Klassen gelesen und man entschied sich, die Einnahmen der Weihnachtsaufführung der Stiftung Augenblicke zukommen zu lassen.

Es war uns eine Freude und auch eine Ehre, dass wir bei der Scheckübergabe alle Kinder kurz kennenlernen und sprechen durften, die durch Ihre tolle Weihnachtsaufführung diese Spende erst möglich gemacht haben – DANKE…

COMEDY FÜR DEN GUTEN ZWECK

Bereits zum zweiten Mal war das Cinemaxx Bielefeld Gastgeber für das „große ComedyKino“ zu Gunsten der Stiftung Augenblicke. Fast 4 Stunden beste und vor allen Dingen witzigste Unterhaltung wurde an dem Abend den Zuschauern geboten. Neben den beiden Moderatoren Ingolf Lück (Schirmherr) und Frank Katzmarek (2. Vorsitzender) haben insgesamt 6 TV-bekannte Comedians den Abend verzaubert. Ingolf Lück führte gemeinsam mit Frank Katzmarek durch den Abend. „Alle Künstler haben auf die Gage verzichtet, die Erlöse des Abends gehen an die Stiftung Augenblicke“ sagt Schirmherr Ingolf Lück. Und auch sein Co-Moderator Frank Katzmarek meint: „Es ist wirklich eine tolle Sache und wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder so tolle Comedians hier bei uns haben.“ Bastian Bielendorf, Johannes Flöck, Jaqueline Feldmann, Friedemann Weise, Heinrich Schulte-Brömmelkamp und Heinz Gröning haben den Zuschauern keine Lachpause gegönnt. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Abend“ sagte der Gründer der Stiftung Jens Reißer. Das Ziel des ComedyKinos ist es, an dem Abend allen Zuschauern einfach nur einen lustigen Abend zu bieten. Der Erlös des Abends fließt zwar zu 100% in die Stiftung, es ging jetzt allerdings nur ums Lachen. Das Motto der Stiftung heißt „genieße jeden Augenblick“ und an dem Abend war das Motto Programm. 3,5 Stunden wurden die Lachmuskeln bis aufs Äußerste strapaziert… „Der Abend war ein voller Erfolg! Es waren fast 250 Menschen da, die den Abend genoßen haben, fast 100 mehr als in 2016. Wir kommen bestimmt auch in 2018 wieder. Wir bedanken uns bei allen Zuschauern, bei den tollen Comedians, der Firma PES aus Bünde und vor Allem dem Cinemaxx Bielefeld und allen Helfern.

großes ComedyKino startet jetzt Vorverkauf

ComedyKino_Plakat-2017 (um das Plakat zu öffnen bitte hier drücken)
Jetzt geht es endlich los… der Kartenvorverkauf hat begonnen.
Die 2. Auflage des großen ComedyKino am 10.10.2017 im CinemaxX in Bielefeld zugunsten unserer Stiftung startet jetzt den Kartenvorverkauf.
Wir werden wieder ein tolles Programm mit phantastischen Comedians, bekannt aus Funk und Fernsehen, sehen können – live on stage.
Holt Euch schon jetzt die besten Karten unter www.cinemaxx.de/bielefeld/vorpremierenevents/uebersicht/
Wir freuen uns auf Euch alle!

€ 5.150,- kamen auf dem großen Schützenjubiläum in Dalbke zusammen

Schützengesellschaft Dalbke spendet an die Stiftung Augenblicke

Die Benefiz- und Jubiläumsveranstaltung im März war für die Dalbker Schützen ein voller Erfolg. Wie Oberst Dr. Maik Hollmann berichten konnte, haben die Schützen, anstatt Geschenke zum runden Geburtstag zu erhalten, um Spenden für die Stiftung Augenblicke gebeten. Die rund 700 Gäste bei der Veranstaltung haben nicht nur den Worten der illustren Redner gelauscht und bei der anschließenden Geburtstagsparty das Tanzbein geschwungen. Es wurde auch kräftig gespendet.

Diese Spenden hat der Verein auf 5.150,00 € aufgerundet und der Stiftung Augenblicke überreicht. Ein Teil des Geldes ist schon auf dem Weg zu der Familie eines fünfjährigen Mädchens im Kalletal, das unter Spina bifida (offener Rücken) und Hydrocephalus (Wasserkopf) leidet. Mit dem Geld kann ein barrierefreier Umbau des Badezimmers vorgenommen werden. Weiterhin wird ein elfjähriger Junge mit Hydrocephalus aus Vechta unterstützt. Er bekommt eine große Schaukel im Garten, da er durch seine Erkrankung in seiner Mobilität stark eingeschränkt ist.

Der Gründer Jens Reißer hat sich nochmals im Namen der Stiftung Augenblicke für die besondere und äußerst gelungene Benefizveranstaltung bedankt und unterstrichen, dass dieses Engagement der Schützengesellschaft Dalbke seines Gleichen sucht. Eine solche Begeisterungsfähigkeit für die gute Sache und professionelle Durchführung dieser Benefiz- und Jubiläumsveranstaltung hätte er bisher nur selten erlebt. Auch Entertainer Ingolf Lück, Moderator der Veranstaltung und Schirmherr der Stiftung, war von der Jubiläumsveranstaltung begeistert. Die Spendensumme zählt mit zu den Höchsten, die die Stiftung bislang entgegennehmen durfte.

Wir danken den Dalbker Schützen, dass sie Ihr Jubiläum in das Zeichen der guten Sache gestellt haben und für die hilfsbedürftigen Kinder gespendet haben.

Bildunterzeile: Jens Reißer, Gründer der Stiftung Augenblicke (3.v.l.), freut sich über den großen Scheck, der ihm vom geschäftsführenden Vorstand der Schützengesellschaft Dalbke und Umgegend überreicht wurde (v.l.n.r. Stefan Bockhorst, Markus Schwarz, Andreas Wibbe, Dr. Maik Hollmann und Hans-Jürgen Schlingmann)

Schützengesellschaft Dalbke widmet Ihre 150-Jahres-Jubiliäumsfeier der Stiftung Augenblicke

Am Samstag Abend, den 11.03.2017, fand die 150-Jahre Jubiläumsfeier der Schützengesellschaft Dalbke und Umgegend e.V. in Bielefeld-Sennestadt statt.
Die traditionsreiche Schützengesellschaft widmete den gesamten Erlös des Abends unserer Stiftung.
Der 2-stündige Festakt wurde moderiert von unserem Schirmherren Ingolf Lück.

Neben der Festtagsrede und der Vorstellung einer beeindruckenden Vereinschronik der Schützengesellschaft Dalbke fand die Stiftung immer wieder Erwähnung an dem Abend.
Angefangen mit einer flammenden Eröffnungsrede des 1. Vorsitzenden der SG Dalbke Dr. Maik Hollmann sowie einer tief ergreifenden Rede unserer NRW-Landtagsabgeordnete Regina Kopp-Herr brachten natürlich auch unser Schirmherr Ingolf Lück zusammen mit unserem 2. Vorsitzenden Frank Katzmarek die Stiftunsarbeit in ihrer unnachgiebig lustigen Art und Weise in den Vordergrund des Abends.
Anschließend begann dann die Jubiläumsparty, die bis tief in die Nacht ging.

Es war ergreifend für uns zu sehen, mit wieviel Herzblut die Schützengesellschaft ihren eigenen Festabend in den Dienst einer guten Sache stellte.
Vielen Dank bereits jetzt für diesen tollen Abend.

Wieviel an dem Abend jetzt endgültig für die Stiftung zusammen gekommen ist, wird in ein paar Tagen mit einer offiziellen Scheckübergabe bekannt gegeben werden.

Großartige Spendenaktion für Kinder mit Spina bifida und Hydrocephalus!

Bereits im Herbst 2016 organisierten die Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule Sigmaringen – Klasse A08 – einen Kuchenverkauf in der großen Pause, um das eingenommene Geld an die Stiftung Augenblicke zu spenden.

Die Klassenlehrerin Frau Christina Pollpeter-Langeheinecke (Freundin des Stiftungsfamilie) erzählte Ihren Schülerinnen und Schülern von der Stiftung Augenblicke. Fasziniert von der Geschichte der kleinen Hannah Rabea Reißer, die 2003 mit Spina Bifida und Hydrocephalus auf die Welt kam, sich eisern in ihr Leben kämpfte und den Kampf 2007 schließlich verlor, kam bei den Schülern der große Wunsch auf, auch einen Beitrag zu leisten, um Kindern mit diesem Krankheitsbild zu helfen.

Die Schülerinnen und Schüler waren so begeistert von unserer Stiftung, dass sie sich überlegten, selbst Plätzchen und Kuchen zu backen und diese dann zugunsten der Stiftung verkaufen zu wollen. Gesagt, getan… Es folgten insgesamt 2 Kuchenverkäufe, so dass schließlich ein beachtlicher Betrag von 300,-€ überreicht werden konnte.

Die Schulklassen der Liebfrauenschule Sigmaringen unterstützen regelmäßig mit den unterschiedlichsten Aktionen Kinder auf der ganzen Welt.

An dieser Stelle danken wir ganz herzlich allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern und vor Allem der Lehrerin Christina Pollpeter-Langeheinecke, die diese Aktion unserer Stiftung gewidmet haben und damit einen tollen Beitrag für Kinder mit Spina bifida und/oder Hydrocephalus leisten. DANKE!

 

 

Vorbereitungen für das 2. große ComedyKino haben begonnen

Das 1. große ComedyKino im Cinemaxx in Bielefeld 2016 war ein großer Erfolg. Daraufhin haben wir uns mit dem Cinemaxx in Bielefeld und der Firma Professional Event Solutions GmbH aus Bünde zusammen darauf geeinigt, den Erfolg in 2017 wiederholen zu wollen und vlt. sogar eine jährliche Wiederholung zu starten. Der nächste Termin wird am 10.10.2017 wieder im Cinemaxx in Bielefeld am Boulevard stattfinden. Aktuell werden Künstler gesucht, die für die gute Sache einen kleinen Ausschnitt aus Ihrem Programm präsentieren möchten, damit der Abend wieder ein bunter und abwechslungsreicher Comedyabend wird. Wir freuen uns schon sehr auf einen unvergesslichen Abend mit vielen tollen Künstlern und vor Allem wieder hoffentlichen vielen Zuschauern.

Infoblatt zum ComedyKino am 10. Oktober 2017

neuer 2. Vorsitzender

Wir freuen uns sehr, dass Frank Katzmarek die Position des 2. Vorsitzenden übernommen hat.

Frank Katzmarek ist bereits seit Jahren ehrenamtlich für die Stiftung unterwegs. Er hilft schon lange mit bei der Organisation von Veranstaltungen, macht Werbung für die Stiftungsarbeit und holt Spendengelder für die Kinder rein, denen wir hier mit unserer Stiftungsarbeit helfen möchten. Er hat das 1. ComedyKino zugunsten der Stiftung Augenblicke im Cinemaxx in Bielefeld komplett ins Leben gerufen und organisiert. Diese Veranstaltung war ein so toller Erfolg, dass jetzt sogar eine Serie draus gemacht werden soll. Der nächste Termin für das 2. ComedyKino im Cinemaxx in Bielefeld steht mit dem 10.10.2017 auch schon fest.

Wir freuen uns sehr, dass Frank nun auch mit der Übernahme des 2. Vorsitzenden einen offiziellen Posten in unserer Stiftung übernommen hat. Frank, wir danken Dir für Dein Engagement und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir.

DANKE möchten wir auch Jennifer Weiland (ehemalige 2. Vorsitzende) und Dirk Weiland (ehemaliger Eventmanager) sagen, die sich leider aus zeitlichen und privaten Gründen aus der Stiftungsarbeit zurück ziehen mussten. Die beiden waren von Anfang an dabei und haben mit viel Engagement, vor Allem bei unserer Gründungsgala in Lüdenscheid und den ersten weiteren Monaten, der Stiftung überhaupt erst Leben eingehaucht. DANKE EUCH BEIDEN FÜR EUER ENGAGEMENT – wir wünschen Euch alles Gute für die weitere Zukunft.

1. ComedyKino in Bielefeld ein großer Erfolg

Knapp € 2.000,- für die gute Sache

Am 04.10.2016 fand das 1. große ComedyKino im Cinemaxx in Bielefeld statt.

Es war ein bunter Abend mit 8 hochkarätigen Comedians, bekannt aus Funk und Fernsehen.
Unser Schirmherr Ingolf Lück begrüßte seine Heimatstadt Bielefeld und eröffnete den Abend im großen Saal im Cinemaxx in Bielefeld.

Zusammen mit dem Bielefelder Zauberer Frank Katzmarek moderierten sie in ihrer eigenen witzigen Art und Weise den Abend.
Alle 8 Künstler (Dagmar Schönleber, Helmut Sanftenschneider, Michael Eller, das Duo Heinz Flottmann & Thorsten Wadowski, Heinrich Schulte-Brömmelkamp und natürlich auch Frank Katzmarek und unser Schirmherr Ingolf Lück) traten für die Stiftung an dem Abend ehrenamtlich auf und begeisterten in einem bunten Witz-Feuerwerk die ca. 150 Zuschauer.
Jeder einzelne Künstler bot ca. 15 Minuten aus einem Programm. Die reiche Abwechslung an Darbietungen machten den Abend so bunt und witzig.

Wir finden ein super, witziger und unterhaltsamer Abend für den guten Zweck.

Die tolle Resonanz während dessen und auch im Nachhinein von allen Künstlern und den Zuchauern macht uns Mut, nächstes Jahr das ComedyKino in Bielefeld zu wiederholen. Die Planungen haben bereits begonnen – ein nächster Termin im Herbst 2017 wird schon gesucht.

WIR DANKEN ALLEN BETEILIGTEN NOCHMAL FÜR DIESEN TOLLEN GELUNGEN ABEND.

Wir danken dem Cinemaxx in Bielefeld, Technik P.E.S. Bünde, B&B Hotels, Radio Bielefeld, den Zeitungen Westfalenblatt und Neue Westfälische, allen Künstlern und natürlich allen Zuschauern!

großes ComedyKino am 04.10.2016 – live on stage

Ausnahmsweise werden am 4. Oktober nicht ausschließlich Filme im CinemaxX am Boulevard zu sehen sein. Stattdessen verwandelt sich einer der Kinosäle in eine Comedy-Bühne, auf der sechs Acts aus der Region – darunter Ingolf Lück – zu sehen sein werden.

Zugunsten unserer Stiftung Augenblicke werden die Künstler an diesem Abend spielen und damit Kinder mit einem Hydrocephalus oder einer Spina Bifida unterstützen.

Unser Schirmherr Ingolf Lück wird ebenfalls beim großen Comedy-Kino im CinemaxX mit auf der Bühne stehen. Daneben ist der Künstler und Zauberer Frank Katzmarek dabei, der die Veranstaltung maßgeblich mit organisiert hat und seit Jahren Mitglied der Stiftung ist. Beide werden nicht nur einen Teil Ihres Programmes live auf der Bühne zeigen, sondern auch gemeinsam durch den Abend moderieren.

Ebenfalls live mit dabei sind Helmut Sanftenschneider, Dagmar Schönleber, Michael Eller sowie Wadowski & Flottmann.

Das 1. große ComedyKino im CinemaxX in Bielefeld wird unterstützt vom CinemaxX in Bielefeld, Radio Bielefeld, dem B&B Hotel in Bielefeld am Boulevard sowie von Technik B.E.S in Bünde.

Karten für das Event gibt es ab sofort direkt im CinemaxX Bielefeld oder auch über die Homepage des CinemaxX Bielefeld online zu kaufen.